aus der evangelischen Landeskirche

Bernhard Christ erhält den Karl-Barth-Preis 2018

Der mit 10.000 Euro dotierte Karl-Barth-Preis der Union Evangelischer Kirchen (UEK) in der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) wird an den Schweizer Rechtsanwalt und Notar Bernhard Christ verliehen.

„Viele verkaufen das Letzte, was sie noch besitzen“

Der Krieg in Syrien geht in das achte Jahr, die Lage für weite Teile der Bevölkerung ist dramatisch. Die Diakonie Katastrophenhilfe unterstützt die Notleidenden in mehreren Regionen. Pfarrerin Cornelia Füllkrug-Weitzel, Präsidentin des evangelischen Hilfswerks, hat den Projektpartner GOPA-DERD von der griechisch-orthodoxen Kirche in Syrien besucht.

Rat der EKD beruft neuen Leiter der Auslandsabteilung

Der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat Frank Kopania als Nachfolger von Oberkirchenrätin Dine Fecht zum Leiter der Auslandsabteilung im Kirchenamt der EKD berufen.

Paralympics-Pastor hofft auf „sauberen Sport“

Der Paralympics-Seelsorger Christian Bode hofft, dass die Athleten der bevorstehenden Winterspiele auf illegale Leistungsförderung verzichten. Er wünsche sich „einen sauberen Sport, denn letztendlich geht es ja um Glaubwürdigkeit“, sagte der evangelische Theologe aus dem niedersächsischen Holzminden dem Evangelischen Pressedienst (epd).

Sachsen-Anhalts Tourismus profitiert vom 500. Reformationsjubiläum

Sachsen-Anhalts Tourismuswirtschaft hat vom 500. Reformationsjubiläum profitiert. In den Beherbergungsbetrieben des Landes wurden im vergangenen Jahr 3,38 Millionen Gäste gezählt, wie der Präsident des Statistischen Landesamtes, Michael Reichelt, in Halle mitteilte.

Bischof July: Reformationstag sollte gesetzlicher Feiertag werden

„Wohl wissend, dass wir in Baden-Württemberg – auch in der besonderen ökumenischen Situation – eine Reihe von Feiertagen haben, wäre der Reformationstag ein besonderer Fixpunkt“, sagte der Bischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

Ratsreise ins Südliche Afrika

Eine Delegation des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) reist heute (5. März) bis zum 15. März nach Südafrika und Namibia. Zehn Jahre nach dem letzten Besuch eines Rates der EKD im südlichen Afrika dient die Delegationsreise dem neuen Rat zur Wahrnehmung der kirchlichen, sozialen und politischen Situation in beiden Ländern.

Nürnberg: Löheschule zeigt Film auf dem Jugendfilmfestival

Evangelische Kirche in Bayern - 5. März 2018 - 0:00
Ein Film über Cybermobbing der Video-Filmgruppe der Nürnberger Wilhelm-Löhe-Schule ist zur Eröffnung des Mittelfränkischen Jugendfilmfestivals auf großer Kinoleinwand zu sehen.

ProChrist Live 2018: Übertragung an 500 Orte

Evangelische Kirche in Bayern - 5. März 2018 - 0:00
Alle drei Jahre findet die Kampagne ProChrist an unterschiedlichen Orten statt. Die Veranstaltungsreihe "Unglaublich?" aus der Kongresshalle am Zoo in Leipzig wird auch in Bayern übertragen.

Frühjahrrssammlung: Erziehung ist (k)ein Kinderspiel!

Evangelische Kirche in Bayern - 5. März 2018 - 0:00
Die Mittel der Frühjahrssammlung 2018 der Diakonie Bayern, die vom 12. März bis zum 18. März in ganz Bayern stattfindet, kommen den Erziehungsberatungsstellen zugute.

Nürnberg: Löheschule zeigt Film auf dem Jugendfilmfestival

Evangelische Kirche in Bayern - 5. März 2018 - 0:00
Ein Film über Cybermobbing der Video-Filmgruppe der Nürnberger Wilhelm-Löhe-Schule ist zur Eröffnung des Mittelfränkischen Jugendfilmfestivals auf großer Kinoleinwand zu sehen.

ProChrist Live 2018: Übertragung an 500 Orte

Evangelische Kirche in Bayern - 5. März 2018 - 0:00
Alle drei Jahre findet die Kampagne ProChrist an unterschiedlichen Orten statt. Die Veranstaltungsreihe "Unglaublich?" aus der Kongresshalle am Zoo in Leipzig wird auch in Bayern übertragen.

Frühjahrrssammlung: Erziehung ist (k)ein Kinderspiel!

Evangelische Kirche in Bayern - 5. März 2018 - 0:00
Die Mittel der Frühjahrssammlung 2018 der Diakonie Bayern, die vom 12. März bis zum 18. März in ganz Bayern stattfindet, kommen den Erziehungsberatungsstellen zugute.

Ein Zuhause von der Kirche

Geräumige, helle Zwei-Zimmer Wohnung mitten in Frankfurt am Main. Warmmiete: 980 Euro. Für viele Mieter wird Wohnen in Großstädten zum Luxus. Deswegen mischt auch die evangelische Kirche im Immobilienmarkt mit. Hier werden auch Menschen mit geringen Einkommen fündig.

Gesetzentwurf für Reformationstag als Feiertag in Niedersachsen

In der Diskussion um einen neuen Feiertag in Niedersachsen hat das Innenministerium einen Gesetzentwurf für den Reformationstag vorgelegt. Er sieht vor, den 31. Oktober zum arbeitsfreien Feiertag zu erklären, wie Regierungssprecherin Anke Pörksen in Hannover erläuterte. Der bislang noch nichtöffentliche Entwurf soll am 6. März im Kabinett beraten werden.

„Woche der Brüderlichkeit“: Sorge über Fremdenfeindlichkeit

Die Veranstalter der „Woche der Brüderlichkeit“ zeigen sich besorgt angesichts von Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus. Viele jüdische Gemeinden würden Tag und Nacht von der Polizei bewacht. Das dürfe nicht der Normalzustand werden, sagte der Generalsekretär des Deutschen Koordinierungsrates der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit, Rudolf W. Sirsch.

Diakonie ruft zu praktischer Hilfe für Obdachlose auf

Die Diakonie Deutschland ruft dazu auf, Obdachlosen direkt und persönlich zu helfen. Die Kälte gefährde akut ihre Gesundheit und ihr Leben, erklärte Vorstandsmitglied Maria Loheide. „Sprechen Sie die Menschen an und fragen Sie, was ihnen hilft“, empfahl Loheide. Oft seien es Dinge wie warme Socken, Handwärmer aus dem Drogeriemarkt, Schlafsäcke oder Schuhe, die gebraucht würden.

Neue Wertschätzung für den Reformationstag

Nachdem der 31.10.2017 anlässlich des Jubiläums 500 Jahre Reformation bundesweit frei war, haben in diesen Tagen Schleswig-Holstein und Hamburg die parlamentarischen Weichen für den Reformationstag als neuen Feiertag gestellt.

Ein fester Sockel für die „Kirche des Monats März 2018“

Die „Kirche des Monats März 2018“ der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa) befindet sich in Wassersuppe, einem Ortsteil von Seeblick im Brandenburger Havelland. Die von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gegründete Stiftung fördert die Sanierung von Sockel und äußerem Mauerwerk der Dorfkirche mit 15.000 Euro.

Popularmusik: Gute Noten für die Beatmesse

Evangelische Kirche in Bayern - 2. März 2018 - 0:00
In fünf Kirchenkreisen richtet der Verband für christliche Popularmusik in Bayern ganztägige Musikworkshops aus. Am 3. März fand der erste mittelfränkische Popimpulstag in Lauf an der Pegnitz statt.

Seiten

Subscribe to Christuskirche Kaufbeuren-Neugablonz Aggregator – Neues aus der evangelischen Welt