aus der evangelischen Landeskirche

Ansbach und Bayreuth: Unser tägliches Brot

Evangelische Kirche in Bayern - 2. Oktober 2018 - 1:00
Bayernweit wurde am 30. September die Aktion "5.000 Brote" mit Konfirmanden in Ansbach eröffnet. Im Kirchenkreis Bayreuth ging in diesen Tagen auch die Gott-sei-Dank-Brot-Aktion an den Start.

Tag der deutschen Einheit: Wahlen als Fest der Demokratie

Evangelische Kirche in Bayern - 2. Oktober 2018 - 1:00
"Halten wir inne und erkennen wir die Zeichen der Zeit! Lassen wir die Landtagswahlen zu einem Fest der Demokratie werden" - so Synodalpräsidentin Preidel im Wort zum Tag der deutschen Einheit.

Bedford-Strohm warnt vor „Ost-Bashing“

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat anlässlich des Tages der Deutschen Einheit vor einem „Ost-Bashing“ gewarnt. Das Herabschauen auf die neuen Bundesländer sei „der falscheste Weg“, um auf das Gefühl vieler Ostdeutscher zu reagieren, sie seien abgehängt, sagte der bayerische Landesbischof.

Liederbuch zum Kirchentag ist erschienen

Das Liederbuch zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund ist erschienen. Unter dem Titel „#lautstärke“ umfasst es 126 kirchliche Lieder und steht ab sofort zum Verkauf.

„Kirche des Monats Oktober 2018“ in Hedersleben

Evangelische Kirche in Deutschland: Presse - 1. Oktober 2018 - 18:01
Die „Kirche des Monats Oktober 2018“ der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa) ist St. Simon und Judas in Hedersleben (Sachsen-Anhalt).

Alles neu auf kirche-entdecken.de

Die Website kirche-entdecken.de ist rundum erneuert worden. Mit dem interaktiven Angebot der evangelischen Kirche können Kinder im Grundschulalter unter den Fittichen der Kirchenelster Kira die Räume einer virtuellen Kirche durchstöbern und spielerisch Wissenswertes über Kirche, Glauben und Religion entdecken.

Indonesien bittet nach Tsunami um Hilfe

Nach zwei schweren Erdbeben und einem Tsunami auf der Insel Sulawesi hat Indonesien um ausländische Hilfe gebeten. Die Diakonie Katastrophenhilfe steht mit ihrer Partnerorganisation in Indonesien in Kontakt und prüft Maßnahmen zur Nothilfe. Der Bedarf ist groß: Tausende Menschen mussten ihr Zuhause verlassen oder haben keines mehr.

Kirchenpräsident Jung: Politik muss Digitalisierung gestalten

Volker Jung vermisst politisches Engagement, um Digitalisierung zu gestalten. Die politischen Aufgaben im Zusammenhang mit dem digitalen Wandeln seien immens, schreibt der hessen-nassauische Kirchenpräsident Jung in seinem neuen Buch „Digital Mensch bleiben“.

Theologin Kurschus begrüßt Ausschluss der AfD vom Kirchentag

Die westfälische Präses Annette Kurschus hat den Beschluss des Kirchentagspräsidiums begrüßt, der AfD auf dem Kirchentag 2019 kein Podium zu bieten. Alle, die mit der AfD sympathisierten oder sie wählten, seien zur Teilnahme am Kirchentag eingeladen, sagte Kurschus am 28. September abends auf einer Tagung der Evangelischen Akademie Villigst in Schwerte.

Bedford-Strohm: Geistliche sollten Glauben von Asylbewerbern beurteilen

Nach Ansicht des Bischofs der Evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern, Heinrich Bedford-Strohm, ist gut, wenn ordinierte kirchliche Geistliche über die Ernsthaftigkeit des Taufwunsches von Asylbewerbern entscheiden und nicht Sachbearbeiter oder Richter. Die Taufe sei natürlich keine Garantie für die Genehmigung eines Asylantrags, mache aber den entscheidenden Unterschied.

EKD-Ratvorsitzender Bedford-Strohm besucht die USA

Der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, reist an die Ostküste der USA. Er werde dort Vorträge an verschiedenen Universitäten halten und sich in New York an Begegnungen zum interreligiösen Dialog beteiligen, teilte die EKD am 29. September mit. Die Reise werde vom 1. bis 6. Oktober stattfinden.

Die Hoffnung zuerst

Renke Brahms ist seit zehn Jahren Friedensbeauftragter der EKD. Er ist ein vielgefragter Gespächspartner und bereitet derzeit den Schwerpunkt Frieden für die Synode 2019 vor.

EKD: Mitmachen bei Mutmach-Aktion

Evangelische Kirche in Bayern - 1. Oktober 2018 - 1:00
Die Allianz für Weltoffenheit - mit dabei auch die Evangelische Kirche in Deutschland - startet Mitmach-Aktion „Deutschland #vereint“ – für Demokratie, Solidarität und Rechtsstaat.

Nürnberg: Herz statt Hetze

Evangelische Kirche in Bayern - 1. Oktober 2018 - 1:00
Glaube statt Misstrauen, Herz statt Hetze, Hoffnung statt Angst: Regionalbischof Stefan Ark Nitsche ruft zur Teilnahme am ökumenischen Friedensgebet in der Nürnberger Jakobskirche am 3. Oktober auf.

Zwei neue Sprecherinnen beim „Wort zum Sonntag“

Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials - 28. September 2018 - 16:57
Die evangelischen Pfarrerinnen Ilka Sobottke und Stefanie Schardien werden neue Sprecherinnen der ARD-Sendung „Das Wort zum Sonntag“. Sobottke werde am 23. März 2019 zum ersten Mal in der Sendung im Einsatz sein, Schardien am 11. Mai, teilte das Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik (GEP) in Frankfurt mit.

Landwirtschaftspastorin: Dank für Ernte fällt in diesem Jahr schwer

Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials - 28. September 2018 - 16:48
Zu Erntedank hat die kirchliche Agrarexpertin Ricarda Rabe Verbraucher zu mehr Respekt vor Lebensmitteln und deren Erzeugern aufgerufen. „Wir werden in diesem Winter nicht hungern, weil die Landwirte oft sieben Tage die Woche arbeiten und Urlaub für sie ein Fremdwort ist“, sagte die hannoversche Landwirtschaftspastorin.

Wolfgang Huber ruft Christen zu mehr Selbstbewusstsein auf

Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials - 28. September 2018 - 13:28
Der ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Wolfgang Huber, hat die Christen in Deutschland in der Begegnung mit dem Islam zu mehr Selbstbewusstsein aufgerufen. Auf die religiöse Vielfalt mit Resignation zu reagieren, sei falsch, sagte Huber am 27. September in Minden.

Bündnis aus Kirchen und Sozialpartnern startet Initiative #vereint

Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials - 28. September 2018 - 13:23
Mit einer Internetaktion will die „Allianz für Weltoffenheit“ ein Zeichen gegen zunehmenden Rassismus und Ausgrenzung setzen. Wie Vertreter des Bündnisses aus Religionsgemeinschaften, Gewerkschaften, Arbeitgebern und weiteren Verbänden mitteilten, sind Menschen dazu aufgerufen, ab dem 3. Oktober auf der Seite deutschland-vereint.de Fotos hochzuladen, die Zusammenhalt zwischen Menschen zeigen.

AfD-Ausschluss: Bedford-Strohm begrüßt Beschluss des Kirchentags

Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials - 28. September 2018 - 12:22
Der Vorsitzende des Rates der EKD, Heinrich Bedford-Strohm, hat den Beschluss des Kirchentags begrüßt, wonach AfD-Repräsentanten nicht auf Podien zugelassen werden sollen. „Ich unterstütze das ausdrücklich“, sagte der bayerische Landesbischof in Berlin. In der Deckung der AfD würden rechtsradikale Thesen vertreten.

Wie ein Ticket für die Arche Noah

Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials - 28. September 2018 - 10:43
Innehalten, Stille genießen und sich einfach mal eine Auszeit nehmen: Klosterurlaub hat sich von einer Kuriosität zu einem Trend entwickelt. Was macht Klöster als Urlaubsort so anziehend und welche Fragen sollte man sich vor einem Klosterurlaub stellen?

Seiten

Subscribe to Christuskirche Kaufbeuren-Neugablonz Aggregator – Neues aus der evangelischen Welt