aus der evangelischen Landeskirche

Fürth: Deutsche Kirchenmeisterschaften in Bayern

Evangelische Kirche in Bayern - 7. Juni 2018 - 1:00
Die Laufwettbewerbe der Deutschen Kirchenmeisterschaften finden in diesem Jahr in Fürth statt. 220 Sportler haben sich zu dem Lauf am Sonntag, 17. Juni bereits angemeldet. 

Evangelische Barockkirche: 300 Jahre St. Egidien

Evangelische Kirche in Bayern - 7. Juni 2018 - 1:00
Mit einer Reihe von Konzerten, Festvorträgen und Gottesdiensten feiert die Nürnberg Innenstadtkirche St. Egidien ihr 300-jähriges Jubiläum als Barockkirche.

Weltgebetstag für ein Ende des Hungers

Der Ökumenische Rat der Kirchen, die Weltweite Evangelische Allianz und die Gesamtafrikanische Kirchenkonferenz haben den 10. Juni 2018 als zweiten jährlichen Weltgebetstag für ein Ende der Hungersnot ausgerufen. Die EKD unterstützt diesen Aufruf ausdrücklich und ruft alle Gemeinden ihrer Mitgliedskirchen, kirchlichen Verbände und Netzwerke auf, sich dem Weltgebetstag in vielfältiger Form anzuschließen.

Berliner Dom feiert Wiedereröffnung vor 25 Jahren

Er war die zentrale Begräbnisstätte der Hohenzollern und umstrittenes Symbol der Verbindung von „Thron und Altar“. Zu DDR-Zeiten fristete das Gotteshaus ein trauriges Dasein, erst nach der Wende rettete man die historische Bausubstanz. Am 10. Juni wird die Wiedereröffnung des Berliner Doms vor 25 Jahren mit einem Festgottesdienst gefeiert.

Berliner Gedächtniskirche erhält Eiermann-Bodenmosaik zurück

Eine Bodenfläche von 2.360 Quadratmetern wird wieder mit sogenannten „Eiermann-Perlen“ gepflastert. Der aus Tausenden roten und dunkelgrauen Terrakotta- sowie hellgrauen Betonscheiben bestehende Außenbelag des Podiums, auf dem die Gedächtniskirche steht, soll bis Ende des Jahres fertiggestellt sein.

Aktionswoche Schuldnerberatung: „Weg mit den Schulden!“

Evangelische Kirche in Bayern - 6. Juni 2018 - 1:00
Der Titel der Aktionswoche Schuldnerberatung 2018, mit der vom 4. bis 8 Juni Beratungsstellen in ganz Deutschland auf ihre Arbeit aufmerksam machen wollen, lautet: „Weg mit den Schulden!“ 

Aktionswoche Schuldnerberatung: „Weg mit den Schulden!“

Evangelische Kirche in Bayern - 6. Juni 2018 - 1:00
Der Titel der Aktionswoche Schuldnerberatung 2018, mit der vom 4. bis 8 Juni Beratungsstellen in ganz Deutschland auf ihre Arbeit aufmerksam machen wollen, lautet: „Weg mit den Schulden!“ 

Neuer KEK-Präsident ruft Christen in Europa zu Zusammenhalt auf

Es ist eine der größten ökumenischen Organisationen in Europa: die Konferenz Europäischer Kirchen. Der europäischer Ökumene-Gipfel im serbischen Novi Sad wählte eine neue Spitze. Auch eine aus dem Iran stammende Bischöfin ist darunter.

Evangelische Kirche rügt Gauland

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat massive Kritik an AfD-Chef Alexander Gauland geübt. Gaulands „Vogelschiss“-Äußerung über den Nationalsozialismus sei unerträglich und eine „Verharmlosung des dunkelsten Kapitels der deutschen Geschichte“, sagte Bedford-Strohm.

Schule im Krankenhaus

Wer denkt, Krankenhaus und Schule gehören nicht zusammen, war noch nie in einer „Schule für Kranke“. Dort werden Kinder unterrichtet, die voraussichtlich wegen einer Erkrankung mehrere Wochen nicht zur Schule gehen können. Ein Blick in den Alltag der Dothanschule für Kranke in Bielefeld.

Leipzig steuert auf Rekord-Bachfest zu

Das Leipziger Bachfest kann 2018 mit deutlich mehr Besuchern rechnen als in den Vorjahren. Es seien schon gut 60 Prozent mehr Tickets verkauft worden als 2017, sagte Festival-Intendant Michael Maul. Grund seien das besondere Programm und die stärkere Kooperation mit anderen Leipziger Musikstätten.

Internationale Orgelwoche Nürnberg: "Zeit"

Evangelische Kirche in Bayern - 5. Juni 2018 - 1:00
Die "Zeit" ist das Thema der 67. Internationalen Orgelwoche Nürnberg (ION), die am Freitag, 8. Juni, mit "Triumph der Zeit" von Georg Friedrich Händel in der Kirche St. Sebald eröffnet wird. 

Sicherheit im Berliner Dom wird überprüft

Nach einem Polizeieinsatz mit Schusswaffengebrauch im Berliner Dom, bei dem zwei Menschen verletzt wurden, prüft die Kirchengemeinde mögliche Konsequenzen. Zugleich zeigten die Mitarbeiter des Doms großes Bedauern darüber, dass zwei Menschen verletzt wurden.

Jugendliche mit Kirchenbindung sind engagierter

Religiöse Erziehung und das Aufwachsen mit der Kirche sind einer Studie zufolge ein positiver Einflussfaktor für späteres gesellschaftliches Engagement. Wie aus einer Untersuchnung der EKD hervorgeht, finden es junge Christen häufiger für ihr Leben wichtig, Menschen zu helfen und sich politisch zu engagieren.

Papst Franziskus: In Ökumene voranschreiten, nicht vorpreschen

Papst Franziskus hat in der Ökumene weitere Dialogbemühungen angemahnt, doch vor übermäßiger Ungeduld gewarnt. „Wir müssen voranschreiten, doch nicht ungestüm vorpreschen“, sagte er bei einer Privataudienz für eine Delegation des Deutschen Nationalkomitees des Lutherischen Weltbundes.

EKD-Auslandsbischöfin beklagt Entfremdung von der EU

Die Auslandsbischöfin der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Petra Bosse-Huber, hat eine Entfremdung von der EU beklagt. „Für die Menschen heute ist ein Leben in Frieden so selbstverständlich geworden, dass Europa als Friedensprojekt keine Strahlkraft mehr begründen kann“, sagte Bosse-Huber bei der Vollversammlung der Konferenz Europäischer Kirchen (KEK) im serbischen Novi Sad.

Mahnmal erinnert an ertrunkene Flüchtlinge

In Bremen ist erstmals in Deutschland ein Mahnmal enthüllt worden, das an die Flüchtlinge erinnert, die auf ihrem Weg nach Europa über das Mittelmeer ertrunken oder an anderer Stelle ums Leben gekommen sind. Es entstand auf Initiative der Kirchengemeinde Arsten-Habenhausen.

Kirchen würdigen das Engagement des Koptenbischofs Damian für die Integration

Die evangelische und katholische Kirche haben zum 25. Jubiläum des koptisch-orthodoxen Klosters Höxter-Brenkhausen dessen Beitrag zur Integration gewürdigt. Der koptisch-orthodoxe Bischof Anba Damian verbinde die Bewahrung der eigenen Tradition mit der Integration in die deutsche Gesellschaft, sagte der Berliner Bischof Markus Dröge.

Weltkirchenrat würdigt Konferenz Europäischer Kirchen

Der Weltkirchenrat (ÖRK) hat die Arbeit der Konferenz Europäischer Kirchen (KEK) gewürdigt. „Wir teilen dieselbe Vision für Einigkeit, für Zusammenarbeit in Europa“, sagte ÖRK-Generalsekretär Olav Fykse Tveit im serbischen Novi Sad. Die KEK sei der Hauptpartner des ÖRK für diese Kooperation auf dem Kontinent.

„Wir können Jesus nicht weichspülen“

Die evangelische Theologin Margot Käßmann hat dazu aufgefordert, die Bibel radikaler zu lesen. „Wir können Jesus nicht weichspülen“, sagte die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) der „Bild am Sonntag“. Als Beispiel nannte sie Jesu Ermahnung zur Feindesliebe.

Seiten

Subscribe to Christuskirche Kaufbeuren-Neugablonz Aggregator – Neues aus der evangelischen Welt