Gottesdienst für Klein und Groß

Gleichnis von der 4-fachen Saat
Bildrechte: beim Autor

Im Juni wagten wir es. Das Team vom Gottesdienst für Klein und Groß feierte nach monatelanger Pause seinen ersten Gottesdienst. An einem anderen Ort – im Kirchgärtle, aber zur gewohnten Zeit. Immerhin vier Familien feierten zusammen einen liebevoll vorbereiteten Gottesdienst, bei dem es um das Gleichnis von der vierfachen Saat ging. Und wir säten auch selber Weizenkörner und Zuckermais. Da waren alle Kinder begeistert dabei. Schön war es, dass auch wir uns mal wieder live zu einem Gottesdienst treffen konnten.
Und vielen Dank an das Team für den tollen Gottesdienst.