Herzlich Willkommen auf der gemeinsamen Homepage von Dreifaltigkeitskirche und Christuskirche

Tageslosung

e-Domain

e-orgel.de

Jede Woche eine Perspektive auf e-wie-evangelisch.de

Veranstaltungen in unseren Gemeinden:

Aktuelles aus unseren beiden Gemeinden

Kinderbibeltag
Bildrechte: beim Autor
Unter dem Thema „Immer @nline – dein Engel“ startet die evang.-luth. Kirchengemeinde Dreifaltigkeitskirche nach langer Pause wieder mit einem Kinderbibeltag für Kinder der 1.- 5. KLasse. 

Rund um Engel spielen, basteln und singen wir, werden Geschichten hören und viel Spaß haben. Auch ein Imbiss und ein gemeinsames Mittagessen sind vorgesehen. Los geht es um 8.00 Uhr im Matthias- Lauber-Jugendhaus (Bismarckstr. 9). Der Tag endet gegen 13.30 Uhr an der Dreifaltigkeitskirche, wohin auch alle Eltern um 13.00 Uhr zum gemeinsamen Abschlussgottesdienst eingeladen sind.
WICHTIG: Da durch die Corona-Regeln unsere Platzkapazität sehr beschränkt ist, werben wir dieses Jahr nicht an den Schulen! Bitte melden Sie ihr Kind direkt im Pfarramt unter Tel.: 08341/95180 an. Der Anmeldeschluss ist am 8. November. Bitte beachten Sie, dass das Pfarramt in den Herbstferien nicht besetzt ist. Nach der Anmeldung bekommen Sie dann direkt nähere Informationen. Das Kinderbibeltagsteam und Pfarrerin Barbara Röhm freuen sich darauf, endlich wieder mit euch durchzustarten!

ein geselliger Abend
Bildrechte: beim Autor
 
Herzliche Einladung!
Wenn Sie Lust auf einen geselligen Abend haben und gerne Spielen, am 29. Oktober sind wir wieder da!

Ab 18.30 starten wir in eine neue Spielerunde. Selbstverständlich mit der 3G - Regel.

Bitte melden Sie sich hier an ....

Ökumenische Friedensdekade
Bildrechte: öfd

So. 07.11., 10 Uhr Friedensgebt in Herz Jesu

Do. 11.11., 17 Uhr Martinsumzug, Beginn in St. Martin

So. 11.11., Online-Abendgebet unter www.kaufbeuren-katholisch.de (geplant)

Mo. 15.11., 19 Uhr Vortrag "Sicherheit neu denken" mit KIFIAS in der Dreifaltigkeitskirche, Referent: Dr. Theodor Ziegler

Mi. 17.11., 19 Uhr Abendgottesdienst in Peter und Paul

aktuell
Bildrechte: beim Autor
 
Der neue Gemeindebrief ist fertig und wird gerade gedruckt.

Anfang November wird er dann durch unsere Gemeindebriefausträger an die Haushalte verteilt - vielen Dank an die fleißigen Helfer!

Wenn Sie nicht warten wollen, können Sie ihn auch schon hier online lesen  ....

Und wenn Sie Lust haben, an der nächsten Ausgabe mitzuwirken, dann melden Sie sich einfach im Pfarramt der Christuskirche.

"Der Kirchenvorstand nahm die weiteren Schritte der Aussensanierung unserer Kirche zur Kenntnis. Die Arbeiten in der Glockenstube beginnen im Oktober und spätestens im November wird es kein Geläute mehr geben, da die Glocken abgenommen und der Glockenstuhl erneuert wird. Ziel ist es, am 1. Advent die neuen Glocken einzuweihen. Die Aussensanierung der Dreifaltigkeitskirche kann nun beginnen, da alle Genehmigungen vorliegen. Der Anstrich der Kirche wird nach den Auflagen des Denkmalschutzes wieder einfarbig und mit dem ursprünglichen Farbton vorgenommen."
 
Albert Schweiger

Glocke Dreifaltigkeitskirche
Bildrechte: beim Autor

Die beiden neu gegossenen Glocken sind in Kaufbeuren ankommen!

Derzeit sind sie noch in der Kirche im Eingangsbereich gelagert und können dort angesehen und bestaunt werden.

Noch im Oktober soll dann mit den Montagearbeiten begonnen werden.
Dabei werden der Glockenstuhl erneuert und die beiden neuen Glocken in den Glockenstuhl gehängt.

Am Sonntag, den 28. November 2021, 1. Advent, werden alle Glocken geweiht.
Alle vier Glocken werden dann zum ersten Mal wieder läuten.

Sukkot
Bildrechte: beim Autor

All die guten Gaben
Sukkot beziehungsweise Erntedankfest

Das Laubhüttenfest Sukkot erinnert an das Überleben in der Wüste und feiert den Abschluss der Ernte. Christinnen und Christen danken für die Ernte und bitten um Bewahrung  
der Schöpfung. Die Erde ist uns allen anvertraut. Feiern for Future!

zur Kampagne #beziehungsweise: jüdisch und christlich – näher als du denkst

Anlässlich des Festjahres 1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland, unterstützt der Deutsche Koordinierungsrat die ökumenische Plakatkampagne der beiden großen Kirchen im Jahr 2021.
Mehr dazu: https://www.juedisch-beziehungsweise-christlich.de