Adventsfeier mit Bausteinetag in Biessenhofen

Adventsfeier mit Bausteinetag in Biessenhofen
Bildrechte: beim Autor
Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch, dass der König der Ehre einziehe!

Kindgerecht erzählte Pfarrerin Michaela Kugler am 1. Advent Psalm 24. Zwanzig Augenpaare waren gebannt auf sie gerichtet und in den Köpfen entstanden schon erste Bilder: Von dem Wunder der Schöpfung, von dem Tempel in Jerusalem – und auch vom singenden Psalmbeter David, der die Welt bestaunt.

Fünfzehn Kinder aus Biessenhofen, Hörmannshofen, Ebenhofen und Aitrang machten sich dann eifrig daran, ihre inneren Bilder Realität werden zu lassen: Betreut von vier Konfirmanden und zwei Jugendlichen machten sie sich über die Bausteine her. Die Ergebnisse können Sie in der anschließenden Fotogalerie bewundern.

Bei der anschließenden Adventsandacht platzte der Biessenhofener Pfarrsaal schier aus allen Nähten. Bei Punsch und Plätzchen hörten nun auch die Erwachsenen Psalm 24 und die Kinder durften ihre Werke stolz präsentieren.

Ein rundum gelungener erster Advent, der ohne die kulinarische Verköstigung des bewährten Biessenhofener Adventsfeier-Teams so nicht möglich gewesen wäre. Vielen Dank!

Michaela Kugler